Vollsperrung wegen Bergung ab Sonntag: Drei Contargo-Schiffe betroffen

Die Vorbereitungen für die Bergung der havarierten „Waldhof“ am frühen Sonntagmorgen laufen. Bei der Bergung ist zunächst beabsichtigt, mehrere Tanks, welche zurzeit mit Rheinwasser gefüllt sind, abzupumpen. Dadurch erhält das Schiff leichten Auftrieb. Ist das dann schwimmende Schiff stabilisiert, soll es um die Längsachse wieder in eine normale Position gedreht werden. Dazu werden die Hebekräne auf beiden Seiten der Waldhof positioniert. Die Drehung selbst wird nur sehr langsam erfolgen. Unklar ist noch, wie stark die Waldhof auf der Backbordseite durch das Aufliegen auf der Flusssohle beschädigt ist. Ist die Schiffslage durch die Drehung wieder annähernd normalisiert, wird es aus der Fahrrinne verbracht.

Leider kann das, von der Containerbinnenschifffahrtsbranche erbetende mehrstündige Zeitfenster für die Talfahrt am Sonntag Vormittag nicht gewährt werden. Die schwierigen Arbeiten zur Bergung der „Waldhof“ erfordern, dass die Bergungsfirma sowohl am Sonntag, als auch am Montag den gesamten zur Verfügung stehenden Tageslichtzeitraum nutzen kann.

Für die Bergfahrt steht am heutigen Freitag und am morgigen Samstag jeweils ein Zeitfenster von 16:00 bis 24:00 Uhr zur Verfügung.

Talfahrer werden am Samstag bis 12:00 Uhr einzeln zur Talfahrt aufgerufen. Am Sonntag ist keine Talfahrt möglich.

Danach wird das Passieren der Unglücksstelle – abhängig vom Verlauf der Bergung - voraussichtlich erst wieder ab Dienstag, den 15.2.2011 möglich sein.Bei einer erfolgreichen Bergung wird dann die gesamte Rheinschifffahrt in Berg- und Talfahrt wieder ohne Einschränkungen fahren können.

Für die Flotte der Contargo bedeutet dies, dass 3 Schiffe von der Sperre direkt betroffen sein werden:

Die Talfahrer vom Oberrhein „Contargo III“ und „Quinto“ mit planmäßiger Ankunft im Seehafen am Montag, verspäten sich voraussichtlich um 48 Stunden.

In der Bergfahrt wird die „Aquapolis“ nicht wie vorgesehen am Sonntag Abend Ludwigshafen und am Montag Morgen Wörth erreichen. Auch hier muss voraussichtlich mit 48 Stunden Verspätung gerechnet werden.

Back
Water levels

21 Apr 2018

Kaub 198 -4
Ruhrort 387 -10
Emmerich 237 -9

LWS information here

Energy surcharge

BAF Index

04/2018
5
05/2018
5

More Information here

TFS Index

04/2018
0
05/2018
0

More Information here


Copyright © CONTARGO. All Rights Reserved.