Bedingt durch die starken Schneefälle kommt es in Antwerpen und Rotterdam zu Einschränkungen im Terminalbetrieb.

Folgende Terminals sind betroffen:

  • Antwerpen PSA Terminals (1742/869/913/408) arbeiten wieder, haben aber angekündigt daß sie bei erneutem starkem Schneefall die Arbeit wieder unterbrechen werden
  • Rotterdam APM arbeitet nicht mehr
  • Eca Home ist 2 Stunden im Rückstand
  • 730 ist 12 Stunden im Rückstand
  • 1700 ist 2 Stunden Rückstand
  • 364 ist 2 Stunden im Rückstand
  • 742 arbeitet heute erst ab 14:00 Uhr

Die Situation unter den Schiffen ist wie folgt:

  • Justin: muss nur noch 913 & 364 löschen und laden
  • Contargo III: muss nur noch Medrepair und Moerdijk laden
  • Ina: muss noch 1742, 913, 869 und 730 löschen
  • Acropolis: muss nur noch 913 laden. Hatte Termin um 12:30 Uhr, aber 913 meldet sicher 3 Stunden Verspätung
  • Covano: muss nur noch 524 und 242 löschen
  • Rhenus Lünen hat 5 ctr bei APM gelöscht und ist in Wartebereitschaft. Hat Euromax komplett gelöscht. Alle weiteren Container zu Löschung noch an Bord.
  • Azolla: hat alles gelöscht und lädt momentan

Bei Detailfragen steht Ihnen unsere Zentrale Schiffsdisposition gerne zur Verfügung:

Frau Heleen Scharroo
Telefon: +31 (0) 78 65 52 910
Mobil: +31 (0) 6 10 61 19 89
E-Mail: hscharroo@contargo.net

Frau Saskia Hoffmann
Telefon: + 31 (0)78 6552 931
Mobil: +31 (0)6 10947183
E-Mail: shoffmann@contargo.net

Back
Water levels

13 Dec 2018

Kaub 201 +0
Ruhrort 422 +0
Emmerich 253 +9

LWS information here

Energy surcharge

BAF Index

12/2018
11
01/2019
9

More Information here

TFS Index

11/2018
1
12/2018
2

More Information here


Copyright © CONTARGO. All Rights Reserved.