Mehr Bahn im Hinterland  

Pressemitteilung vom 15.02.2018


Contargo Rail Services eröffnet in Duisburg erste Zweigstelle  

Duisburg, 14. Februar 2018 – Ab sofort bietet die Contargo Rail Services GmbH ihre Dienstleistungen rund um den Schienengüterverkehr auch über eine neu eingerichtete Agentur- und Koordinationsstelle in Duisburg an. Hier übernimmt das Team klassische Agenturleistungen wie die kaufmännische und dispositive Abwicklung der Züge für Kunden sowie Koordinationsleistungen rund um die Verkehre Dritter.

„Agenturleistungen sind eine der Säulen unseres Unternehmens, die wir zunächst nur in den Seehäfen erbracht haben“, sagt Andreas Mager, Geschäftsführer der Contargo Rail Services GmbH. „Nun bieten wir diese Leistungen auch im Hinterland an. Insbesondere zentral strukturierte Unternehmen können von diesem Angebot profitieren.“

Zunächst besetzen drei Mitarbeiter die Agentur- und Koordinationsstelle von Contargo Rail Services, die in den Büroräumen des Duisburg Intermodal Terminal (DIT) untergebracht ist. Sie arbeiten eng mit den Kunden und ihren Dienstleistern wie Eisenbahnverkehrsunternehmen zusammen.

„Wir haben uns für Duisburg als Standort für eine erste Zweigstelle entschieden, weil der größte Binnenhafen der Welt auch eine bedeutende Drehscheibe für Bahnverkehre ist. Hier sind unsere Dienstleistungen für Unternehmen aus aller Welt interessant“, so Michael Lückenbach, Geschäftsführer der Contargo Rail Services GmbH. „Mit den ersten Kunden haben wir die Zusammenarbeit bereits gestartet.“

Über Contargo

Mit einem Jahrestransportvolumen von 2,3 Mio. TEU gehört Contargo zu den großen Container-Logistik-Netzwerken in Europa. Contargo integriert den Containerverkehr zwischen den Westhäfen, den deutschen Nordseehäfen und dem europäischen Hinterland. Das Unternehmen verfügt in Deutschland, Frankreich, der Schweiz und der Tschechischen Republik über 25 Containerterminals. An sieben weiteren Standorten in Deutschland, den Niederlanden und Belgien ist Contargo mit Büros vertreten. Zudem betreibt das Unternehmen eigene Schiffs- und Bahnlinien. Die 903 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erwirtschafteten im Jahr 2016 einen Jahresumsatz von 415 Mio. Euro.

 

Foto: © Ulrich Graf-Nottrodt, miniverse.de

 


Image attachment

Downloads

2018_02_14_PM_Contargo_Duisburg.pdf Anzeigen Herunterladen

Ansprechpartner bei Contargo: Heinrich Kerstgens, Contargo GmbH & Co. KG, Rheinkaistraße 2, 68159 Mannheim, Tel.: +49 621 59007 184, hkerstgens@contargo.net

Back
Pegel

13.11.2019

Kaub 202 -16
Ruhrort 399 -17
Emmerich 250 -7

Information zu KWZ hier

Energiezuschläge

BAF Index

11/2019
8
12/2019
9

Mehr Informationen hier

TFS Index

10/2019
0
11/2019
0

Mehr Informationen hier

Copyright © CONTARGO. Alle Rechte vorbehalten.