Mehr Platz für alle!

Pressemitteilung vom 13.10.2008


Rhein Waal Terminal in Emmerich um 25 % vergrößert

Das Rhein Waal Terminal, RWT, in Emmerich am Niederrhein hat nach nur vier Monaten Bauzeit seine Kapazitäten um 25 % vergrößert. Ulrich Schnake (Geschäftsführer RWT und Port Emmerich): „Wir freuen uns, dass damit die erfolgreiche Zusammenarbeit für alle Kunden und Partner von RWT auch weiterhin, auch angesichts Containerboom und stetig wachsender Anforderungen, nachhaltig gesichert ist.“

Und Michael Mies (Geschäftsführer RWT) ergänzt: „Auch wenn RWT in den letzten Jahren und durch die Platzerweiterung besonders deutlich gewachsen ist, bleibt RWT auch in Zukunft ein überschaubares, straff organisiertes Terminal mit kurzen Wegen und vorteilhaften Konditionen.“

Unter dem Motto „Mehr Platz für alle“ wird das erweiterte Terminal am 30. Oktober in Anwesenheit des Ministers für Bauen und Verkehr des Landes Nordrhein-Westfalen, Herrn Oliver Wittke, in einem Festakt seiner Bestim-mung übergeben. Das Rhein Waal Terminal, das in 2007 65 000 TEU umge-schlagen hat, verfügt nach dem Umbau über eine Gesamtfläche von 45.000 Quadratmetern.

www.rheinwaal.de


Ansprechpartner bei Contargo: Heinrich Kerstgens, Tel.: +49 621 59007 184, hkerstgens@contargo.net
Back
Pegel

29.01.2023

Kaub 171 -8
Köln 296 -11
Ruhrort 403 -12
Emmerich 248 -9

Information zu KWZ hier

Energiezuschläge

BAF Index

01/2023
32
02/2023
26

Mehr Informationen hier

TTFS Index

01/2023
15
02/2023
11

Mehr Informationen hier

Copyright © CONTARGO. Alle Rechte vorbehalten.