19.09.2018

Streik im Antwerpener Hafen beendet

Der Streik der Lotsen und Rettungsdienste des Antwerpener Hafens gegen die geplanten Reformen und Regularien ist beendet, da Minister Homans und die Gewerkschaften gestern Nachmittag zu einer Kompromisslösung gelangt sind. Auch der Generalstreik, der für den 21. September vorgesehen war, wurde inzwischen abgesagt.
 

Momentan warten noch 30 Hochseeschiffe darauf in Antwerpen einlaufen zu können und drei konnten bisher nicht auslaufen. Die Situation hat sich seit Streikende leicht verbessert.

Auch im Binnenschiffsverkehr muss aber aufgrund der Streiknachwirkungen mit erhöhten Wartezeiten gerechnet werden.

Wir bitten Sie um Ihr Verständnis.

Back
Pegel

23.01.2019

Kaub 191 -18
Ruhrort 429 -31
Emmerich 288 -33

Information zu KWZ hier

Energiezuschläge

BAF Index

01/2019
9
02/2019
6

Mehr Informationen hier

TFS Index

01/2019
4
02/2019
1

Mehr Informationen hier

Copyright © CONTARGO. Alle Rechte vorbehalten.