17.01.2018

Hohe Windgeschwindigkeiten in Rotterdam

Aufgrund von heftigen Windböen haben einige der Seehafenterminals in Rotterdam bereits ihren Betrieb eingestellt.

Die Wettervorhersage für die nächsten 24-36 Stunden geht von schweren Sturmböen aus, so daß mit Schließungen der Terminals aus Sicherheitsgründen gerechnet werden muß

Verzögerungen bei der Abfertigung unserer Schiffe sind aus diesem Grund sehr wahrscheinlich.

Sobald wir neue Informationen bezüglich der Wetterlage erhalten, werden wir diese unverzüglich an Sie weiterleiten.

Für Fragen stehe ich natürlich jederzeit gerne zur Verfügung:

Richard Ronteltap

Tel.:        +31 (0)78 625 4641

rronteltap@contargo.net

Back
Pegel

24.01.2019

Kaub 184 -7
Ruhrort 403 -26
Emmerich 258 -30

Information zu KWZ hier

Energiezuschläge

BAF Index

01/2019
9
02/2019
6

Mehr Informationen hier

TFS Index

01/2019
4
02/2019
1

Mehr Informationen hier

Copyright © CONTARGO. Alle Rechte vorbehalten.