18.09.2017

Contargo Network Logistics and Ziegler Logistik gründen Gemeinschaftsunternehmen

Die Contargo Network Logistics GmbH und die Ziegler Logistik GmbH haben am 14. September 2017 ein Gemeinschaftsunternehmen gegründet, welches zu jeweils 50 Prozent von beiden Unternehmen gehalten wird.

Die Contargo Ziegler Combitrac GmbH hat ihren Sitz in Döhlau und wird durch erhöhte Abfahrtsfrequenzen und Kapazitäten für Bahnverkehre, mehr Depotflächen sowie eine flexiblere Zustellung vor allem der Holzindustrie in Nordbayern die Logistikkapazität für die Zukunft sichern.  

Contargo Ziegler Combitrac wird im Bereich der Containertransportlogistik tätig sein und Speditionsleistungen für Container im Seehafen-Hinterlandverkehr sowie Lkw- und Bahntransportleistungen als Bündelangebot vermarkten. Das Gemeinschaftsunternehmen wird die Terminals in Hof (Contargo) und Wiesau (Ziegler) betreiben und auch den Standort Glauchau in die Containerhubstruktur mit einbeziehen.

Der Zusammenschluss steht noch unter dem Vorbehalt der Kartellbehörden.

 

Back
Pegel

19.03.2019

Kaub 468 -5
Ruhrort 796 +17
Emmerich 612 +55

Information zu KWZ hier

Energiezuschläge

BAF Index

03/2019
6
04/2019
8

Mehr Informationen hier

TFS Index

03/2019
0
04/2019
0

Mehr Informationen hier

Copyright © CONTARGO. Alle Rechte vorbehalten.