14.08.2017

Bahnstrecken-Sperrung zwischen Karlsruhe und Offenburg: Massive Auswirkungen für den Bahn-Güterverkehr mit der Schweiz, dem Oberrhein und Italien

Seit Samstag, den 12.08.2017 ist die Bahnstrecke zwischen Karlsruhe und Offenburg gesperrt. Die Sperrung wird voraussichtlich für die nächsten zwei Wochen andauern. Ursache dafür ist eine Absenkung der Bahntrasse durch die Bauarbeiten am neuen Rastatter Tunnel. Eine Ausweichmöglichkeit mit ausreichender Kapazität steht derzeit leider nicht zur Verfügung.

Von dieser Sperrung sind auch unsere Bahnverbindungen BME und ROCO betroffen. Bis auf Weiteres können wir daher keine Buchungen für diese Züge annehmen und die zeitgerechte Übernahme und Zustellung von Containern nicht garantieren. Jegliche Haftung müssen wir aufgrund von höherer Gewalt ablehnen.

Wir arbeiten momentan mit Hochdruck an einer Ausweichlösung mit Binnenschiffen und Sonderzügen im trimodalen Containernetzwerk der Contargo. Wir werden darüber informieren, sobald wir die Alternative stabil aufgebaut haben.

Back
Pegel

14.10.2019

Kaub 219 -26
Ruhrort 402 +14
Emmerich 239 +20

Information zu KWZ hier

Energiezuschläge

BAF Index

10/2019
7
11/2019
8

Mehr Informationen hier

TFS Index

09/2019
0
10/2019
0

Mehr Informationen hier

Copyright © CONTARGO. Alle Rechte vorbehalten.