05.05.2017

Offizielle Eröffnung des Terminals in Voerde-Emmelsum

Mit einer Schifffahrt auf der MS River Dream, zahlreichen guten Wünschen aller beteiligten Seiten sowie einem ersten feierlichen Hub wurde am 27. April das 46.000 m2 große Terminal im Hafen Emmelsum eröffnet.

Es verfügt über Kapazitäten für den trimodalen Umschlag von 60.000 TEU jährlich, 300 Meter Kailänge und zwei Gleise von jeweils 315 Metern. In den vergangenen Monaten wurden am Terminal Stellplätze für rund 1.400 TEU, Verkehrswege, Lkw- und Pkw-Stellplätze gebaut. Darüber hinaus wurden ein Abfertigungs- und Sozialgebäude, eine Halle für Maintenance und Repair-Dienst­leistungen sowie eine Reeferstation errichtet. Zusammen mit dem Terminal in Emmerich firmiert der neue Contargo-Standort als Contargo Rhein-Waal-Lippe GmbH.

Back
Pegel

24.02.2020

Kaub 285 -17
Ruhrort 614 -1
Emmerich 467 -3

Information zu KWZ hier

Energiezuschläge

BAF Index

02/2020
9
03/2020
10

Mehr Informationen hier

TFS Index

02/2020
0
03/2020
1

Mehr Informationen hier

Copyright © CONTARGO. Alle Rechte vorbehalten.