27.03.2015

Contargo führt Congestion-Zuschlag ein

Die steigenden Kosten durch lange Wartezeiten im Hafen von Rotterdam können wir nicht mehr alleine tragen. Deshalb sehen wir uns leider gezwungen, einen Teil der Zusatzkosten über einen Congestion-Zuschlag an unsere Kunden weiterzugeben.

Da unsere Gespräche mit den verschiedenen Beteiligten im Rotterdamer Hafen zu keiner Verbesserung geführt haben und momentan keine Entspannung der Situation absehbar ist, werden wir ab 15. April 2015 einen Congestion-Zuschlag in Höhe von 18,50 Euro pro Container von und nach Rotterdam (voll/leer) erheben. Stichtag ist der geplante Abfahrtstag des Binnenschiffes. Der Zuschlag gilt unabhängig vom Fahrtgebiet für alle Verladungen.

Wir behalten es uns vor, bei einer Verschlechterung der Abfertigungssituation den Zuschlag neu zu berechnen und entsprechend anzupassen. Erst wenn die Abfertigungszeiten im Hafen Rotterdam wieder deutlich kürzer werden, werden wir den Zuschlag streichen.

Back
Pegel

21.02.2020

Kaub 338 -3
Ruhrort 638 +11
Emmerich 474 +2

Information zu KWZ hier

Energiezuschläge

BAF Index

02/2020
9
03/2020
10

Mehr Informationen hier

TFS Index

02/2020
0
03/2020
1

Mehr Informationen hier

Copyright © CONTARGO. Alle Rechte vorbehalten.