Zum dritten Mal in Folge wurden auch diesem Jahr an Contargo Terminals Führungen für die interessierte Öffentlichkeit angeboten. In Duisburg war eine derart starke Nachfrage zu verzeichnen, dass zusätzlich zu den drei anberaumten Führungen noch eine vierte angeboten werden mußte. Die Teilnehmer kamen aus den unterschiedlichsten Branchen und Bevölkerungsgruppen: Von Schulklassen, über Auszubildende und Berufstätige bis hin zu Senioren.

Nach einer theoretischen Einführung wurde dann auch Logistik zum Anfassen präsentiert: Ein Rundgang durch das Terminal mit den unterschiedlichen Wechselbehältern gehörte ebenso zum Programm wie die Besichtigung von Werkstatt und Reeferstation. Ein besonderes Highlight durften die Besucher dank unserer Partnerfirma Smith Holland erleben: Speziell für den Tag der Logistik wurde ein Reefer mit -20 Grad Celsius und direkt daneben das Gegenstück mit +30 Grad Celsius zum hautnahen Erleben der Möglichkeiten von temperaturgesteuerten Transporten bereitgestellt.

Neben dem normalen Containerumschlag konnten die Besucher auch den Umschlag mittels Wechselbrücken und LKW-Trailern aus nächster Nähe in Augenschein nehmen.

Abschließend stellte sich das Contargo-Personal in einer Gesprächsrunde den Fragen des Publikums und nahm den wohlverdienten Applaus in Empfang.

Wir freuen uns auch im nächsten Jahr auf eine Teilnahme am Tag der Logistik und bedanken uns für das große Interesse!

Back
Pegel

22.10.2019

Kaub 213 +17
Ruhrort 372 +17
Emmerich 206 +17

Information zu KWZ hier

Energiezuschläge

BAF Index

10/2019
7
11/2019
8

Mehr Informationen hier

TFS Index

10/2019
0
11/2019
0

Mehr Informationen hier


Copyright © CONTARGO. Alle Rechte vorbehalten.