06.02.2012

Dritte Arbeitsniederlegung am APM Terminal in Rotterdam

Das Personal des Rotterdamer APM Containerterminals hat heute Mittag ab 13:25 Uhr zum dritten Mal die Arbeit niedergelegt. Bis 17:25 Uhr werden sich die Früh- und die Mittagsschicht an der Arbeitsunterbrechung beteiligen.

Bisher konnte eine Einigung zwischen Gewerkschaft und Geschäftsleitung des APM Terminals nicht erzielt werden: Strittig sind zukünftige Beschäftigung und Arbeitsbedingungen. Die Arbeitnehmer befürchten, dass es durch die weitergehende Automatisierung in einem neuen Containerterminal zu Arbeitsplatzwegfall kommen wird. Auch drängen sie auf stärkere Beachtung der Sicherheitsvorschriften.

Mit erneuten Verzögerungen muß also auch weiterhin leider gerechnet werden.

Ihr Contargo Team

Back
Pegel

19.03.2019

Kaub 468 -5
Ruhrort 796 +17
Emmerich 612 +55

Information zu KWZ hier

Energiezuschläge

BAF Index

03/2019
6
04/2019
8

Mehr Informationen hier

TFS Index

03/2019
0
04/2019
0

Mehr Informationen hier

Copyright © CONTARGO. Alle Rechte vorbehalten.