Bedingt durch ein erhöhtes Schiffaufkommen nehmen die Verzögerungen an den APM Terminals in Rotterdam auch weiterhin zu. Dies führt bei unserer Flotte zu verspäteten Abfahrten und zusätzlichem Gasölverbrauch.

Die nötigen zusätzlich gecharterten Schiffe von unserer Seite geraten in Overtime. Von Seiten unserer Disposition bemühen uns um einen Ausgleich der schwierigen Situation und bitten um Ihr Verständnis.

Bei Detailfragen steht Ihnen unsere Zentrale Schiffsdisposition gerne zur Verfügung:

Frau Heleen Scharroo
Telefon: +31 (0) 78 65 52 910
Mobil: +31 (0) 6 10 61 19 89
E-Mail: hscharroo@contargo.net

Frau Saskia Hoffmann
Telefon: + 31 (0)78 6552 931
Mobil: +31 (0)6 10947183
E-Mail: shoffmann@contargo.net

Back
Pegel

15.09.2019

Kaub 144 -5 KWZ
Ruhrort 286 -9
Emmerich 136 -2

Information zu KWZ hier

Energiezuschläge

BAF Index

09/2019
8
10/2019
7

Mehr Informationen hier

TFS Index

09/2019
0
10/2019
0

Mehr Informationen hier


Copyright © CONTARGO. Alle Rechte vorbehalten.