Am Donnerstag letzter Woche (11. Februar 2010) wurde das neue Motorschiff „Metropolis“ der Familie Hoeykens in Zwijndrecht gesegnet und getauft.

Im Rahmen eines großen Festes wurde der Neubau von den Schiffseignern den zahlreich erschienenen Gästen präsentiert.

Das Schiff hat eine Kapazität von 500 TEU mit einer Ladekapazität von 5100 Tonnen und ist nun das dritte Containerschiff der Familie Hoeykens. Nachdem bereits die Acropolis (336 TEU) und die Aquapolis (500 TEU) für die Contargo- Gruppe fahren, wird das neue Motorschiff in den nächsten beiden Monaten im Mittelrhein von Rotterdam und zurück auf Herz und Nieren geprüft, bevor es längerfristig für Contargo B.V. zum Einsatz kommt.

Back
Pegel

24.01.2019

Kaub 184 -7
Ruhrort 403 -26
Emmerich 258 -30

Information zu KWZ hier

Energiezuschläge

BAF Index

01/2019
9
02/2019
6

Mehr Informationen hier

TFS Index

01/2019
4
02/2019
1

Mehr Informationen hier


Copyright © CONTARGO. Alle Rechte vorbehalten.